ABW Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit Autismus in Dortmund

Ambulant

UNTERSTÜTZUNG & BEGLEITUNG

Betreutes Wohnen

mit Autismus

für Menschen

STELLENANGEBOT

Pädagogische Fachkraft für Ambulant Betreutes Wohnen in Dortmund

Stel­len­an­ge­bot. Päd­ago­gi­sche Fach­kraft für Ambu­lant Betreu­tes Woh­nen. Der Regio­nal­ver­band autis­mus Dort­mund und Umge­bung E V, mit Sitz in Dort­mund, unter­stützt und för­dert Kin­der, Jugend­li­che und Erwach­se­ne mit einer Autis­mus-Spek­trum-Stö­rung. Für das Ambu­lant Betreu­te Woh­nen für erwach­se­ne Men­sche­nen mit Autis­mus, suchen wir ab sofort für 20 Stun­den pro Woche, mit Opti­on auf Auf­sto­ckung der Stun­pä­pa­edago­gi­sche Fach­kraft. Männ­lich, weib­lich, divers. Der Arbeits­ver­trag ist zunächst auf zwei Jah­re befris­tet, eine Ver­län­ge­rung wird ange­strebt. Ihre Auf­ga­ben. Unter­stüt­zung von erwach­se­nen Men­schen mit einer Autis­mus-Spek­trum-Stö­rung, im all­täg­li­chen Leben. Enge Netz­werk­ar­beit. Sozia­les Dol­met­schen. Refle­xi­ons­ge­sprä­che. Kri­sen-Prä­ven­ti­on und Kri­sen-Inter­ven­ti­on. Lebens­prak­ti­sche Fähig­kei­ten ver­mit­teln und ein­üben. Unter­stüt­zung bei der Ent­wick­lung einer Tages­struk­tur. Admi­nis­tra­ti­ve Auf­ga­ben. Ihr Pro­fil. Stu­di­um der Sozi­al­ar­beit, Sozi­al­pö­d­ago­gik, Pöd­ago­gik oder ver­gleich­ba­rer Berufs­fel­der. Pra­xis­er­fah­run­gen, mög­lichst im Bereich ambu­lan­ter offe­ner Hil­fen, Ein­glie­de­rungs­hil­fen. Und und oder Erfah­run­gen in der Arbeit mit Men­schen mit einer Autis­mus-Spek­trum-Stö­rung. metho­di­sche Kom­pe­ten­zen, Fähig­keit zum selbst­stän­di­gen Arbei­ten. Bereit­schaft zur Üeb­er­nah­me von Ver­ant­wor­tung sowie Ent­schei­dungs­fä­hig­keit. Team­fä­hig­keit. Eigen­in­itia­ti­ve, Fle­xi­bi­li­tät und Belast­bar­keit posi­ti­ve Ein­stel­lung zum Trä­ger autis­mus Dort­mund und Umge­bung E V. ein eige­nes Auto ist erfor­der­lich. Wir bie­ten Ihnen. aus­führ­li­che Ein­ar­bei­tung in das Auf­ga­ben­ge­biet. wöchent­li­che Team­sit­zun­gen. Fort­bil­dung; fort­lau­fen­de Qua­li­fi­zie­rung, Super­vi­si­on. sozi­al­ver­si­che­rungs­pflich­ti­ge Beschäf­ti­gung. fle­xi­ble Arbeits­zei­ten. Mög­lich­keit zur kon­ti­nu­ier­li­chen Mit­ge­stal­tung unse­res Ange­bots am Stand­ort Dort­mund. Kon­di­tio­nen. Ver­güe­tung und Zusatz­leis­tun­gen: nach Ver­ein­ba­rung. Arbeits­zeit: Teil­zeit, fle­xi­bel. Möch­ten Sie in unse­rem Team mit­ar­bei­ten? Dann sen­den Sie uns Ihre aus­sa­ge­kröf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen, unter Anga­be Ihres frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins, bit­te über das Kon­takt­for­mu­lar, oder per E‑Mail an baden at atz minus D O D E zu. 

Der Regio­nal­ver­band autis­mus Dort­mund und Umge­bung e. V. mit Sitz in Dort­mund unter­stützt und för­dert Kin­der, Jugend­li­che und Erwach­se­ne mit einer Autis­mus-Spek­trum-Stö­rung. Für das Ambu­lant Betreu­te Woh­nen für erwach­se­ne Men­schen mit Autis­mus suchen wir ab sofort für 20 Std. / Woche (mit Opti­on auf Auf­sto­ckung der Stun­den­zahl) eine päd­ago­gi­sche Fach­kraft (m/w/d). Der Arbeits­ver­trag ist zunächst auf zwei Jah­re befris­tet, eine Ver­län­ge­rung wird angestrebt.

Ihre Aufgaben

  • Unter­stüt­zung von erwach­se­nen Men­schen mit einer Autis­mus-Spek­trum-Stö­rung im all­täg­li­chen Leben
  • enge Netz­werk­ar­beit
  • sozia­les Dolmetschen
  • Refle­xi­ons­ge­sprä­che
  • Kri­sen­prä­ven­ti­on und Krisenintervention
  • lebens­prak­ti­sche Fähig­kei­ten ver­mit­teln und einüben
  • Unter­stüt­zung bei der Ent­wick­lung einer Tagesstruktur
  • admi­nis­tra­ti­ve Aufgaben

Ihr Profil

  • Stu­di­um der Sozi­al­ar­beit, Sozi­al­päd­ago­gik, Päd­ago­gik oder ver­gleich­ba­rer Berufsfelder
  • Pra­xis­er­fah­run­gen mög­lichst im Bereich ambu­lan­ter / offe­ner Hil­fen (Ein­glie­de­rungs­hil­fen) und / oder Erfah­run­gen in der Arbeit mit Men­schen mit einer Autismus-Spektrum-Störung
  • metho­di­sche Kom­pe­ten­zen, Fähig­keit zum selbst­stän­di­gen Arbeiten
  • Bereit­schaft zur Über­nah­me von Ver­ant­wor­tung sowie Entscheidungsfähigkeit
  • Team­fä­hig­keit
  • Eigen­in­itia­ti­ve, Fle­xi­bi­li­tät und Belastbarkeit
  • posi­ti­ve Ein­stel­lung zum Trä­ger autis­mus Dort­mund und Umge­bung e. V.
  • ein eige­nes Auto ist erforderlich

Wir bieten Ihnen

  • aus­führ­li­che Ein­ar­bei­tung in das Aufgabengebiet
  • wöchent­li­che Teamsitzungen
  • Fort­bil­dung; fort­lau­fen­de Qua­li­fi­zie­rung, Supervision
  • sozi­al­ver­si­che­rungs­pflich­ti­ge Beschäftigung
  • fle­xi­ble Arbeitszeiten
  • Mög­lich­keit zur kon­ti­nu­ier­li­chen Mit­ge­stal­tung unse­res Ange­bots am Stand­ort Dortmund

Konditionen

Ver­gü­tung und Zusatz­leis­tun­gen: nach Vereinbarung.

Arbeits­zeit: Teil­zeit flexibel.

Möchten Sie in unserem Team mitarbeiten?

Dann sen­den Sie uns Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen unter Anga­be Ihres frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins bit­te über das Kon­takt­for­mu­lar oder per E‑Mail an baden@atz-do.de zu.

Für Rück­fra­gen wen­den Sie sich bit­te an Hei­di Baden (Geschäfts­füh­rung).

Ihre Ansprechpartnerin

Geschäftsführung ATZ

Hei­di Baden
Geschäftsführung

ATZ Dort­mund & Hagen
Hei­li­ger Weg 58c
44135 Dortmund

Tel: 0231 — 880 886 — 0

E‑Mail: baden@atz-do.de

ANDERE STELLEN

Mitarbeitende/n aus den Bereichen Rehabiltitationspädagogik / Heilpädagogik / Sozialpädagogik / Psychologie oder vergleichbaren Fachrichtungen

0231 / 880 886-31

Beratungstelefon

Skip to content